„Lernen ist selbst organisiert und nicht synchronisierbar.“

Deshalb fördert die Geschwister-Scholl-Schule, Berufsbildende Schule Saarburg, seit Jahren eine Lehr- und Lernkultur, die eigenverantwortliches Lernen und Teamarbeit in den Vordergrund rückt. Im Unterricht werden verstärkt Lernarrangements präsentiert, die die individuellen Lernbedürfnisse der Schülerinnen und Schüler berücksichtigen. Heterogenität in Lerngruppen ist normal und wird aktiv unterstützt.
Im Rahmen des diesjährigen Studientages der Schule durchlief das Kollegium einen Tag im „pädagogischen Doppeldecker“ mit Dr. Herold, der ein systematisches Konzept zur Förderung des Selbstorganisierten Lernens (SOL) entwickelt hat. Dr. Herold hat das SOL-Institut gegründet und bietet, zusammen mit Cindy Herold, Trainingseinheiten für erfolgreiches Lernen für Schulen an.
Lernen ist ein höchst individueller Prozess. An der BBS Saarburg lernen überwiegend junge Erwachsene. Erfolgreich gelernt heißt bei Erwachsenen, dass etwas Neues aktiv in das bestehende Erfahrungsnetzwerk des Gehirns integriert wurde. Wann, warum und wie das geschieht, entscheidet jedes Gehirn für sich selbst. Das ist SOL.
Ein motiviertes und engagiertes Kollegium verließ an einem Samstag die „Komfortzone“ und erhielt einen authentischen und überzeugenden Einblick in Lernprinzipien, die durch die wissenschaftliche Sicht des lernenden Gehirns begründet sind.
Die Fortbildung soll in das pädagogische Gesamtkonzept der Schule integriert werden. Der SOL-Club begleitet drei Pilotgruppen der Schule bei der didaktischen und methodischen Umsetzung und baut eine deutschlandweite Börse für Unterrichtsarrangements auf.
Nähere Informationen zu SoL finden sich auf: www.sol-institut.de

Schulleiter Jürgen Scholz bedankt sich bei Dr. Martin Herold
Schulleiter Jürgen Scholz bedankt sich bei Dr. Martin Herold (links)

EQuL-Team mit Dr. Herold
EQuL-Team mit Dr. Herold (4. von rechts)

Online-Stundenpläne Unsere Lernplattform Moodle



Impressum

Geschwister-Scholl-Schule Saarburg/Hermeskeil
54439 Saarburg

Schulzentrum

Tel.: +49 (0) 6581 / 91 40 50

eMail

54411 Hermeskeil

Borwiesenstr. 5

Tel.: +49 (0) 6503 / 98 06 51

eMail

Schule in Trägerschaft des Kreises Trier-Saarburg Comenius Medienkompetenz macht Schule EQuL im Weiterbildungsportal Rheinland Pfalz finden Sie Angebote der beruflichen und allgemeinen Weiterbildung in Rheinland-Pfalz sowie Informationen zu Finanzierungsmöglichkeiten, Abschlüssen u.v.m.
EduNet BOB - Nüchtern ist cool Netzwerk Schulen für Gesundheit 21 Nationale Klimaschutz Initiative

Benutzeranmeldung

 
 
 
Education - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.