1. Hermeskeiler Bildungsmesse

1. Hermeskeiler Bildungsmesse an der Geschwister- Scholl- Schule (GSS) – großes Interesse bei Betrieben und Schülern

verfasst aus Sicht der Schülerschaft von der Berufsoberschule I (Wirtschaft) 09 Am Freitag den 27. November 2009 veranstaltete die berufsbildende Geschwister- Scholl- Schule in Hermeskeil die 1. Hermeskeiler Bildungsmesse in Verbindung mit dem Tag der offenen Tür. Es stellten sich die unterschiedlichsten zumeist regionalen Unternehmen und die Schule mit ihren verschiedenen Bildungsgängen vor. Die zu großen Teilen von den Schülern geplante und durchgeführte Veranstaltung begann um 10.00 Uhr und wurde von der Schulleitung, Herrn OStD Faß und Herrn StD Reiter, durch zwei kurze Reden eröffnet. So hatten die Schüler genügend Zeit sich selbst eingehend über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren bevor sie sich dann der großen Zahl der Besucher, darunter nicht nur Schüler sondern auch Eltern, die sich für ihre Kinder informieren wollten, widmeten. Das Scout- System, welches von Höherer Berufsfachschule (HBF) und Berufsoberschule (BOS) durchgeführt wurde, erfreute sich guter Resonanz. Die Schüler empfingen die Besucher am Haupteingang und führten sie je nach Interesse und schulischer Vorbildung durch die Messe, nicht ohne auch für die eigene Schule ordentlich die Werbetrommel zu rühren. Es gab Vorführungen in der Metallwerkstatt, im Frisörsalon, die Berufsfachschule lud zum Methodentraining und zum Matheunterricht ein, verschiedene Unternehmen, in denen Schüler Praktika absolviert hatten, wurden in einem halbstündigen Vortrag von Schülern der HBF Oberstufe in englischer Sprache vorgestellt. Dies waren nur einige Dinge, die zeigen sollten, wie an der Schule gearbeitet und gelernt wird. Auch für das leibliche Wohl der Besucher wurde sowohl durch die Schüler selbst im Schulbistro, als auch durch die gute Seele der Schule – dem Hausmeister (und dessen Frau) – gesorgt. Besonders interessant waren die Veranstaltungen der Unternehmen, wie Saargummi, Sparkasse, Volksbank, Diehl Defence und Siegenia Aubi, um nur einige zu nennen. Es wurden die Unternehmen an sich und besonders die Ausbildungsberufe bzw. dualen Studiengänge vorgestellt. Besondere Resonanz hatte auch die Bundeswehr, die fast allen Schülern – egal welche Vorbildung sie aufzuweisen hatten – eine geeignete Perspektive bieten konnte. Abschließend sei auch noch die Bundesagentur für Arbeit gesondert zu nennen, die auch als potenzieller Ausbilder auftrat. Insgesamt war dies ein sehr erfolgreicher Tag mit erfolgversprechenden Gesprächen!

Online-Stundenpläne Unsere Lernplattform Moodle



Impressum

Geschwister-Scholl-Schule Saarburg/Hermeskeil
54439 Saarburg

Schulzentrum

Tel.: +49 (0) 6581 / 91 40 50

eMail

54411 Hermeskeil

Borwiesenstr. 5

Tel.: +49 (0) 6503 / 98 06 51

eMail

Schule in Trägerschaft des Kreises Trier-Saarburg Comenius Medienkompetenz macht Schule EQuL im Weiterbildungsportal Rheinland Pfalz finden Sie Angebote der beruflichen und allgemeinen Weiterbildung in Rheinland-Pfalz sowie Informationen zu Finanzierungsmöglichkeiten, Abschlüssen u.v.m.
EduNet BOB - Nüchtern ist cool Netzwerk Schulen für Gesundheit 21 Nationale Klimaschutz Initiative

Benutzeranmeldung

 
 
 
Education - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.