Selbstständige Berufsbildende Schule
Stärkung von Eigenverantwortung, Qualitätsmanagement und Lehr- und Lernkultur (EQuL)

EQuL ist ein Schulentwicklungsprojekt des Landes Rheinland-Pfalz mit dem Ziel Eigenverantwortung, Qualitätsmanagement und eine veränderte Lehr- und Lernkultur an Berufsbildenden Schulen zu stärken.

Im Rahmen eines Schulversuchs wurde das EQuL-Konzept an 11 rheinland-pfälzischen Berufsbildenden Schulen von 2009 bis 2013 entwickelt und von 2014 bis 2018 auf weitere 18 Schulen übertragen.

Aktuell werden die Ergebnisse des Schulversuchs auf 10 weitere rheinland-pfälzische Berufsbildende Schulen transferiert.

Hierbei erhalten die „Selbstständigen Berufsbildenden Schulen“ mehr pädagogische, organisatorische, personelle und finanzielle Verantwortung. Die „selbständige Berufsbildende Schule“ übernimmt Führungsverantwortung, entwickelt Teamstrukturen und passt das innerschulische Organisations- und Personalmanagement an.

In einem erweiterten Gestaltungsspielraum handeln sie in Angelegenheiten der Unterrichtsentwicklung, Organisationsentwicklung und Personalentwicklung selbstständig.

Mit EQuL wird z. B. die Unterrichtsversorgung durch befristete Personaleinstellungen verbessert, die EQuL-Schulen erhalten ein Budget zur schulinternen Personalentwicklung durch Fort- und Weiterbildungen und arbeiten an der Weiterentwicklung der Lehr- und Lernkultur.

Eine Konkretisierung der Zielsetzung findet in den drei Handlungsfeldern:

  • „Eigenverantwortliche Schule / Budgetierung“ (EVS),
  • „Qualitätsmanagement“ (QM)
  • sowie „Lehr- und Lernkultur“ (LLK)

statt.

Weitere Informationen unter: https://equl.bildung-rp.de

EQuL-Team: Katrin Tscherne, Jutta Pohl, Holger Schornick, Dr. Ulf Milanese, Dennis Philippi, Uwe Engstler, Miriam Moreth, Susanne Gebhardt

Ansprechpartnerin: Katrin Tscherne

Von 2009 bis 2013 haben wir im Rahmen eines Modellversuchs an der Entwicklung des EQuL-Konzepts mitgewirkt. Dabei haben wir uns folgende Schwerpunkte gesetzt:

  • SchiLf-Tag: „Teamarbeit macht Schule“
  • SchiLf-Tag: „Qualität macht Schule“
  • Vom Lernfeld zur Lernsituation
  • Teamstruktur und Teamorganisation an der BBS Saarburg/Hermeskeil
  • Teamordner – eine Starthilfe für Teams
  • Teamnachmittag(e) – Zeit für Entwicklung
  • Pädagogische Maßnahmen und Veranstaltungen im Rahmen des SV
  • Feedback „Werkzeugkoffer“
  • Feedback mit Grafstat

Seit 2014 sind wir selbständige Berufsbildende Schule und arbeiten kontinuierlich an der Konkretisierung und Umsetzung der Zielsetzungen in den EQuL-Handlungsfeldern.

Aktuelle Ziele sind:

  • Festigung der Team-Strukturen und Erstellung von Lernsituationen und JAP in den Teams
  • Implementierung selbstorganisierter Lernprozesse in den Schulformen
  • Weiterarbeit am QM-Handbuch

Wenn Sie Fragen zu unserer Arbeit als EQuL-Schule haben, können Sie sich jederzeit mit uns in Verbindung setzen.!

E-Mail: equl@bbs-saarburg.de